user_mobilelogo

Am 7. 12. 2016 sind wir in die Wandelhalle der Sucht gegangen. Wir haben uns 8:45 Uhr am Theater der jungen Welt getroffen. Dann sind wir mit Frau Uebe und Frau Böhr zum Krankenhaus gelaufen. Als wir dort angekommen sind, wurden wir von zwei Herren in Empfang genommen. Keiner von uns hat geglaubt, dass diese zwei Männer trockene Alkoholiker sind. Der eine erzählte uns seine Geschichte mit dem Alkohol. Dazu durften wir auch Fragen stellen. Danach haben wir zu zweit einen Fragebogen bekommen, den wir mit Hilfe von Plakaten in der Wandelhalle ausfüllen mussten. Ein paar dieser Fragen waren z. B. : Wann wurde erstmals ein Alkoholverbot erhoben? Was ist Alkohol?

 

Nachdem alle abgegeben haben sind wir zum Parcours mit Rauschbrillen gegangen. Wir mussten einen Würfel fangen und ein Schloss aufschließen. Slalom laufen und auf einer Linie gerade laufen. Nachdem alle einmal Parcours gemacht haben, sind wir zurück in den Aufenthaltsraum gegangen. Dort haben wir einen Film über Jugendliche und Alkohol angeguckt. Zum Schluss haben wir ein Feedback gegeben.

Emilia K. 7 a

 

 

 

Zufallsbild

buchmesse2.jpg

Kontakt

Petrischule Leipzig - Oberschule

Telefon: (0341) 91 04 60 0

Telefax: (0341) 91 04 60 20

E-Mail: petrischule.leipzig@t-online.de