user_mobilelogo

Warum?

Wir wollen besonders in den Jahrgangsstufen 7 und 8 unsere Berufsorientierung verbessern durch:

  • langfristige und gezielte Beratung
  • individuelle Förderung
  • praktische Unterstützung

Wie?

  • Potenzialanalysen, Auswertung, gemeinsame Entwicklungsplanung mit Schülern, Eltern und Klassenlehrern
  • Betriebserkundungen
  • zusätzliche Betriebspraktika
  • Erkundungen im Beruflichen Schulzentrum
  • Schülerfirma: Firmengründung, Durchführung, Reflexion
  • Berufsfelderkundung

Besonderheiten?

  • das Projekt wendet sich an alle SchülerInnen der Klassenstufen 7 und 8
  • stärkenorientierte Ausrichtung
  • es ist langfristig konzipiert
  • Praxisberater sind Fachkräfte aus den Bereichen Pädagogik, Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit, die bei Bildungsträgern angestellt sind
  • Der Praxisberater arbeitet als Vollzeitkraft und steht auch in den Ferien zur Verfügung.
  • Versicherungsschutz (Unfall und Haftpflicht) wird vom Projektträger gewährleistet, auch in den Ferien.

Unser Kooperationspartner:

ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH
Am Ritterschlößchen
04179 Leipzig

Informationen zu Veranstaltungen im Rahmen dieses Projektes werden wir unter der Rubrik „Projekte“ im Laufe des Schuljahres veröffentlichen.

Zufallsbild

workshop_oper2.jpg

Kontakt

Petrischule Leipzig - Oberschule

Telefon: (0341) 91 04 60 0

Telefax: (0341) 91 04 60 20

E-Mail: petrischule.leipzig@t-online.de