user_mobilelogo

                 

GLUECK SUCHT DICH Logo mit ClaimAm 30.9. parkte der Glücksbus der sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung bei uns auf dem Schulhof. Die Veranstaltung GLÜCK SUCHT DICH, eine mobile Ausstellung zur Suchtprävention, fand im Rahmen unseres Präventionskonzeptes für die Klassenstufen 9 und 10 statt. An acht interaktiven Stationen hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich in Teams mit den Themen GLÜCK und SUCHT spielerisch auseinanderzusetzen und ihre Sichtweisen auf Glück, Identität, Konsumrisiken und Rauschmittel zu reflektieren.

 

IMG 5224 minIMG 5231 minIMG 5234 minIMG 5240 min

 

doc03078220201002080934 001

Quelle: https://www.gluecksuchtdich.de/files/assets/dist/img/navbar_logo.svg

Quelle: https://www.gluecksuchtdich.de/assets/images/6/bus_overview-b70a07bf.png

IMG 20200924 105441 min

Nach den Sommerferien startete unsere Schule wieder in gewohnter Weise. Alles wie gewohnt? Leider nicht. Die Maskenpflicht, strengere Hygienemaßnahmen und das Abstandhalten fordern nicht nur uns Lehrkräfte heraus, sondern erst recht unsere Schülerinnen und Schüler. Daher wurde es Zeit, sich bei allen für die sehr gute Umsetzung des Hygieneplanes zu bedanken. Aus diesem Grund trafen sich auf dem Schulhof Schulleitung, Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter, um den Schülerinnen und Schülern, mit selbstgenähten Masken, ein großes #DANKE auszusprechen. Mit der Unterstützung von Schüler*innen wurden viele weitere Masken von Fr. Böhr genäht. Jede Maske bekam zusätzlich noch einen Buchstaben. Somit konnten die Schülerinnen und Schüler Wörter bilden und zeigen, dass das Tragen von Masken auch Spaß machen kann.


Und falls ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, eure Maske vergessen habt oder eine Ersatzmaske braucht, denn Masken sollen täglich gewechselt und gewaschen werden, wendet euch an Fr. Böhr. Sucht mit ihr zusammen Stoff für eure neue Lieblingsmaske aus und gestaltet sie mit.

CA CoolCooking Rot 970x400

Quelle: https://www.dussmann.com/fileadmin/_migrated/tx_niimages/CA_CoolCooking_Rot-970x400.png

 

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler,

ab dem kommenden Schuljahr gibt es an unseren Schule einen neuen Essenanbieter. Dazu ist es notwendig, dass ihr euch bei der Firma Dussmann anmeldet. Das Formular dafür findet ihr unter dem Menüpunkt "Schule" und "Mittagsversorgung".

 

Liebe Petrischüler*innen, liebe Eltern!

Der Ausbruch des Corona-Virus führt zu enormen Veränderungen in vielen Lebensbereichen. Der Schulbetrieb und die Wissensvermittlung ist von den Einschränkungen, die dem Gesunderhalt unserer Gesellschaft dienen, besonders betroffen. Alle Petrischüler*innen sollen derzeit über die digitale Lernplattform „LernSax“ ihr Wissen vertiefen und sich zunehmend auch neues Wissen aneignen. Auch wenn ab dem 18.5. der Präsenzschulbetrieb für alle Klassen wieder langsam anläuft, werden auch in Zukunft viele Inhalte über die Lernplattform vermittelt werden. Es verfügen aber noch nicht alle Schüler*innen unserer Schule über geeignete Technik. Deswegen benötigen wir DEINE und IHRE Hilfe. Wir sammeln ab sofort:

Gebrauchte Laptops und Tablets

  • Laptops und Tablets müssen funktionsfähig sein (Nutzung muss mindestens über Netzbetrieb möglich sein. Defekte Akkus sind zulässig.)
  • Die Festplatte des Geräts muss von allen privaten Daten bereinigt werden
  • Bitte heben sie den Passwortschutz des Geräts auf
  • Betriebssystem: Windows 10 optimal, ältere Betriebssystem jedoch auch möglich

[Da wir die gesammelte Technik für den Hausgebrauch an Schüler*innen übergeben möchten, können wir nicht für die Geräte haften. Deswegen sehen wir von einer Leihe ab, sondern wünschen uns ausschließlich Technik, die du/sie nicht mehr benötigen. Mit der Übergabe erlischt der Besitzanspruch.]

Übergabe der Technik

Zentrale Sammelstelle: Büro der Schulsozialarbeit im Erdgeschoss. („Schülerratszimmer“)

  • Wenn ihr Kind einen Präsenzschultag hat, kann es die Technik nach dem Unterricht im Büro der Schulsozialarbeit abgeben
  • Über die Dienstnummer der Schulsozialarbeit – 01636156753 – können Sie täglich 8 -14 Uhr ihr Kommen ankündigen. Die Technik würde dann vor der Schule übergeben werden können.

Wir danken Ihnen von Herzen für Ihre Hilfe! Das pädagogische Team der Petrischule Leipzig.

Im Projekt „KLAPPE AUF! für Demokratie und Kinderrechte“ lernen bundesweit Kinder die UN-Kinderrechtskonvention kennen und beschäftigen sich mit der Bedeutung dieser Kinderrechte für ihren eigenen Alltag. Dafür denken sie sich eine Geschichte aus und verfilmen sie. Beim „Kinderrechte-Filmfestival in Berlin“ stellen sie ihre Kurzfilme im Kino persönlich einem großen Publikum vor. Von einer Kinder- und Erwachsenenjury bekommen sie eine direkte Rückmeldung zu ihren Filmen und ihrem Engagement.

Kontakt

Petrischule Leipzig - Oberschule

Telefon: (0341) 91 04 60 0

Telefax: (0341) 91 04 60 20

E-Mail: petrischule.leipzig@t-online.de