user_mobilelogo

Unsere Angebote im Wahlpflichtbereich

Abschlussorientierte 2. Fremdsprache Französisch

Wir sind sehr stolz darauf, dass 61 SchülerInnen Französisch als 2. Fremdsprache erlernen. Das ermöglicht diesen Kindern nicht nur eine bessere Verständigung aufgrund umfassenderer Sprachkenntnisse, sondern erleichtert auch den Besuch einer weiterführenden Schule nach dem Realschulabschluss.
In diesem Schuljahr haben wir Französischgruppen in den Jahrgangsstufen 6, 7, 8 und 9.

Neigungskurse für die Schüler der 7. bis 9. Klassen

Auch in diesem Schuljahr können sich unsere Schüler entsprechend ihrer Neigungen in den unterschiedlichsten Bereichen betätigen.
Nachfolgend einige Beispiele, die die Vielfalt der Angebote repräsentieren:

Unsere Schülerfirma

Wer in dieser Firma tätig ist, gewinnt Einblicke in das unternehmerische Handeln durch das Aufstellen von Kalkulationen, den Einkauf, die Zubereitung und den Verkauf von Speisen in unserem „Snack Point“, der von unseren Schülern gern besucht wird.

 

Die Streitschlichter

Konflikte gewaltfrei und fair zu lösen ist die Grundlage einen guten Streitkultur und für das Miteinander an unserer Schule sehr wichtig. Das können die Schüler in diesem Kurs lernen und trainieren.

 

Abenteuer Garten

Für Naturliebhaber und Praktiker genau der richtige Kurs:
Der Garten wird als Erlebnisraum gestaltet als Ausgleich zu den kognitiven Fächern.
In den Wintermonaten werden die Grünpflanzen im Schulhaus gepflegt und das Wissen über die verschiedenen Pflanzenfamilien vertieft.

 

Digitale Bildbearbeitung

Bildbearbeitungsprogramme, unterschiedliche Grafiken, Grundregeln für Layouts, Anwendersoftware und die Handhabung von digitalen Kameras sind Inhalte dieses Kurses. Das Nachbearbeiten von Fotos in Masken und Ebenen wird ebenfalls geübt,
so dass zum Beispiel sehr attraktive Jahrbücher von einzelnen Klassen entstehen.

 

Keramik

Ziel dieses Kurses ist es, die gestalterische Ausdrucksweise, die Kreativität und Fantasie unserer Schüler mit den Mitteln der Keramik zu fördern. Dazu werden natürlich auch die erforderlichen Techniken erlernt und es entstehen Figuren, Garten- und Weihnachtskeramik, aber auch Keramik zum allgemeinen Gebrauch.

 


Fächerverbindender Unterricht

Dieser Unterricht ist fester Bestandteil unserer Lehrpläne. Dabei wird in mehreren Fächern in einem Zeitraum von 14 Tagen an einem gemeinsamen Thema gearbeitet. Einige Ergebnisse werden sicher auf unserer Homepage zu bestaunen sein.

Jahrgangsstufe 5

Unsere Jüngsten werden im Dezember unter dem Motto „Mein Leipzig lob ich mir“ unsere Stadt erkunden. In den Fächern Geschichte, Deutsch, Geografie, Kunst und Musik wird ein buntes Bild von Leipzig entstehen.

Jahrgangsstufe 6

Ziel unserer Sechstklässler ist es, uns mit einer Aufführung des Puppenspiels „Dr. Faust“ zu erfreuen. Deshalb werden im März in Deutsch nicht nur fleißig Texte gelernt, sondern in TC und Kunst Stabpuppen und Kulissen gebaut. Im Musikunterricht wird das Puppenspiel eine musikalische Untermalung erhalten.

Jahrgangsstufe 7

„Suchtverhalten, Drogen und Alkohol“ – damit werden leider auch unsere Kinder und Jugendlichen konfrontiert. Deshalb ist Aufklärung wichtig! Dieser Aufgabe stellen sich im April die Fächer Biologie, Deutsch und Ethik.

Jahrgangsstufe 8

Für diese Jahrgangsstufe steht im April/Mai die „Berufsorientierung“ im Mittelpunkt.
In den Fächern WTH, Deutsch, Informatik, Mathematik und Ethik werden Berufsfelder erkundet, Bewerbungsmappen erstellt und Bewerbungsgespräche geübt. Durch die Potenzialanalyse im ZAW erfahren die Schüler, für welche Berufsfelder sie besonders geeignet sind.

Jahrgangsstufe 9

„Energie – Kampf um Bodenschätze“ ist im Februar/März das spannende Thema dieser Jahrgangsstufe. In den Fächern Chemie, Deutsch, Ethik, Gemeinschaftskunde, Physik und Geografie wird daran gearbeitet. Der sorgsame Umgang mit unserer Natur wird dabei eine wichtige Rolle spielen.

Jahrgangsstufe 10

Ganz im Zeichen des Schulabschlusses steht das Thema dieser Jahrgangsstufe.
Es heißt: „Fit für die Prüfung“. Ende Januar/Anfang Februar werden unsere Großen testen, wie fit sie für die Prüfung sind, indem sie in Englisch, Deutsch, Mathematik, Physik, Chemie und Biologie Vorprüfungen schreiben.
Danach wissen sie genau, woran sie intensiv arbeiten müssen. Viel Erfolg!

 

Zufallsbild

abschluss15j.jpg

Kontakt

Petrischule Leipzig - Oberschule

Telefon: (0341) 91 04 60 0

Telefax: (0341) 91 04 60 20

E-Mail: petrischule.leipzig@t-online.de