user_mobilelogo

Begleitung, Befähigung, Teilhabe

 

Schule ist Unterricht, Leistung und Erfolgskontrolle. Schule ist aber auch ein Ort an dem das "wahre" Leben stattfindet. In diesem Spannungsfeld macht Schulsozialarbeit den Schüler*innen der Petrischule das Angebot, sie auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden zu begleiten. Sie richtet sich außerdem an Eltern und Erziehungsberechtigte. In Form von Beratung bei schulischen oder privaten Problemen, der Mediation von Konflikten oder dem Angebot von Projekten zielt Schulsozialarbeit darauf ab, die Lern- und Lebensbedingungen an Schule zu verbessern.

Handlungsleitlinien der Schulsozialarbeiter*innen sind dabei Freiwilligkeit und unbedingte Verschwiegenheit sowie der Schutz personenbezogener Daten.

Bedarf und Angebot von Schulsozialarbeit werden in enger Kooperation mit der Schulleitung, dem Lehrerkollegium und weiteren, an der Petrischule agierenden Jugendhilfeangeboten entwickelt und realisiert. Ein breit aufgestelltes Netzwerk an Partnern im Stadtteil, wie beispielsweise soziale Einrichtungen und Vereine, verortet die Petrischule im Stadtteil und erweitert dabei gleichzeitig den Bildungsraum Schule.

Als Bindeglied zwischen Schule, Familie und Jugendhilfe kann Schulsozialarbeit bei Bedarf optimal weiterführende Hilfen vermitteln.

 

Unser Angebot:

Für Schüler*innen & Klassen

  • Beratung bei schulischen und außerschulischen Problemen
  • Begleitung des Übergangs zwischen Schule und Beruf
  • Unterstützung bei sozialen Problemen im Klassenverband
  • Förderung und Begleitung eigenverantwortlicher & demokratischer Prozesse und Gremien (Bspw. Streitschlichtung, Schülerrat)
  • präventive Angebote bei Themen wie Ernährung, Sucht, Medien
  • Beratung und Projektangebote für das Ganztagsangebot sowie Förderung außerschulischer Lerninteressen

 

Für Eltern

  • Beratung bei Erziehungs- und Lebensfragen
  • bei Bedarf Vermittlung zu anderen Hilfsangeboten und Einrichtungen
  • Organisation thematischer Elternabende

Schulsozialarbeit an der Petrischule ist ein Angebot der Leipziger Kinder- und Jugendhilfe, welches in enger Kooperation mit dem Fachpersonal der Petrischule entwickelt wurde und durch Mitarbeiter*innen des RAA Leipzig e.V. realisiert wird.

 

Kontaktzeiten für Schüler*innen:

Montag: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstag: 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Freitag: 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Sprechzeiten für Eltern:

Elternsprechstunde Montag, 16.00 - 17.30 Uhr, Zimmer 101 (Beratung und Gespräch ohne Anmeldung möglich)

Montag bis Freitag nach Absprache (Büro und Beratungsraum: 1. OG, links, Raum Nr. 101)

Hausbesuche sind möglich.

 

Kontakt:

Telefon: 01578 / 7678471

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfragen, die uns telefonisch oder per Mail außerhalb der angegebenen Kontaktzeiten erreichen, werden wir zeitnah beantworten.

 

Eure und Ihre Ansprechpartner sind:

Annett Böhr

Nach meinem Studium der Erziehungswissenschaften, Soziologie und Kommunikation- und Medienwissenschaften war ich 5 Jahre in der offenen Jugendarbeit tätig. Seit 2011 arbeite ich als Schulsozialarbeiterin an der Petrischule.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gregor Zocher

Ich bin gelernter Erziehungswissenschaftler und Soziologe und seit meinem Studium als freier Dozent für Jugendkulturtechniken und weite Bereiche der Jugendbildung tätig. Ich freue mich jeden Mittwoch Teil des Schulsozialarbeitsteam der Petrischule zu sein.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jule Knauer

Ich bin staatlich anerkannte Erzieherin sowie Magistra Erziehungswissenschaft. Nach viel studienbegleitender Jugendarbeit, einer Zeit am Theater im Bereich Öffentlichkeitsarbeit verstärke ich nun das Schulsozialarbeitsteam an der Petrischule.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zufallsbild

abschluss15b.jpg

Kontakt

Petrischule Leipzig - Oberschule

Telefon: (0341) 91 04 60 0

Telefax: (0341) 91 04 60 20

E-Mail: petrischule.leipzig@t-online.de